Herzlich willkommen




Die Firma Brooks England wurde 1866 von John Boultbee Brooks gegründet. Bekannt für ihre hochwertigen Sättel, liefert der britische Hersteller neben dem Fahrrad-Equipment auch Taschen und Rucksäcke. Der Firmenphilosophie bleibt man treu: zeitloses Design, hochwertige Materialien und ein Leben lang andauernde Freude am Produkt. Die Produkte werden in Handarbeit (Italien oder England) hergestellt und zeichnen sich durch den minimalistischen Look aus. Die hochwertigen Taschen sind optisch auf das Wesentliche reduziert und zeitlos im Design. Die Barbican Messenger Bag als auch der Eton Rucksack gehen sogar auf die Entwürfe des Gründers John Brooks zurück, die aus dem Jahr 1910 stammen.

Bei allen Brooks-Taschen ist jedes Detail auf Nutzungen für Biker hin durchdacht. Um den Bedürfnissen der Radfahrer gerecht zu werden, werden die Taschen aus wasserresistenter Baumwolle und widerstandsfähigem Leder hergestellt.

Die Taschen Paddington, Barbican und Brixton verfügen über einen Schultergurt, der während der Radfahrt zu einem Hüftgurt umfunktioniert werden kann, indem an den Enden des Schultergurts gezogen wird. Dadurch bleiben die Taschen an der richtigen Position und stören nicht während der Fahrt.

Die Rucksäcke Islington, Pickwick und Hackney haben einen Top-Load-/Roll-Top-Verschluss, wodurch alles wassserdicht und sicher verstaut bleibt.

Design-Deli hat seit Anfang August 2015 die Taschen von Brooks England im Sortiment.



Kataloge



Videos